Single Communities - Die besten Treffs und Tipps für Singles!

Single Communities werden immer weniger beliebt, denn sie wurden von Sozialen Netzwerken abgelöst. Am Anfang stand das Kennenlernen in einer neuen Stadt, in der man es als "entwurzelter" Single ja bekanntlich schwer hat. Aktuell treffen sich einsame Herzen lieber auf Singlebörsen, wo sie sofort nach einer neuen Liebe oder Kontakten für erotische Dates suchen können.

Unsere Empfehlungen zum Thema:

Die aktuell beliebten Single-Treffs

FriendScout 24 Logo
1. FriendScout 24
ab 19,99 € / Monat
(für Unter-30-jährige 50 % Rabatt)
Joyclub Logo
2. Joyclub
ab 9,90 € / Monat
PARSHIP Logo
3. PARSHIP
ab 34,90 € / Monat

Single Community – viel Spaß mit anderen Singles

Heute reicht es kaum noch, Singles per Single Community oder Dating Community online zu vernetzen. Man benötigt „Events“, also örtliche Veranstaltungen, Konzerte, Reisen und dergleichen, um interessantes Single Dating zu bekommen. Das Ziel ist also: Singles, kommt zu einem Ereignis zusammen – und wenn dabei persönliche Kontakte herauskommen, ist es gut – und wenn nicht, hat man Spaß miteinander gehabt.  

Single Community - Flirten im Netzwerk

Schaut man auf die „Großen“ im Bereich der „sozialen Netzwerke“ oder „Communities“, so stehen natürlich Namen wie FACEBOOK ganz oben. Der Haken ist nur: bei FACEBOOK und Co. muss man nicht Single sein. Zwar gibt es inzwischen die eine oder andere Single Community, die auf FACEBOOK aufbaut, doch diese Sache steckt noch in den Kinderschuhen.

Welche Dating Community passt zu mir am besten?

In Deutschland hatte das Dating Café schon vor Jahren eine bessere Idee: Ausschließlich Singles zu einer Community zusammenzuschweißen, und für sie Kontaktmöglichkeiten per Internet zu schaffen: auch durch Online-Dating, aber eben nicht ausschließlich. Heute gilt das Datingcafe.de als eine der wenigen Möglichkeiten, regional auf verschiedenste Weise zusammenzukommen, unter anderem durch regelmäßige Single-Treffs.

Dating Community oder Singlebörse?

Bei der Single Community kommt es ja immer drauf an, was man will: Gedanken austauschen, Freunde finden, auf Partys zu gehen … oder eben eine Partnerin oder einen Partner zu finden. Beide Anforderungen verlangen im Grunde unterschiedliche Konzepte. Wenn man sich das überlegt, kann das Ziel eigentlich nur sein, die „richtige“ Single Community für die Partnersuche auszuwählen. Will man dies, dann wird schnell klar: Das Dating Café (um das empfehlenswerteste Beispiel zu nennen) deckt beide Bereiche ab, wohingegen die ebenfalls empfehlenswerten Singlebörsen wie etwa neu.de oder Friendscout24.de eher den Anspruch der „reinen“ Partnersuche erfüllen - ohne den Single Community-Gedanken. Dazu kommen noch populäre diverse Nischenportale im Premium-Segment, die Elite Dating oder Cougar Dating anbieten.

Partnersuche in der Single-Community

Der beste Rat ist immer der: Auf eine gute, verlässliche und gut getestete Singlebörse zu bauen – dazu gehören all, die hier genannt wurden. Man darf wirklich nicht vergessen, dass der Single-Community-Gedanke ja auch oft beinhaltet, Single zu bleiben und das Single-Sein als eine Lebensform zu verinnerlichen. Insofern ist es für partnersuchende Singles einfach schlauer, dahin zu gehen, wo wirklich gesucht wird. Parallel kann man ja immer noch ein Auge offen halten, um ab und an mal wieder in die „Single Community“ oder „Dating Community“ zu sehen – schaden kann es ja nicht.

Frisch für Sie getestet:

Deutschlands beste Datingportale
Die Autorin und Datingseiten-Testerin:

Karolina Schäfer gehört zu den wenigen Online-Dating-Experten in Deutschland. Sie arbeitete u.a. bei der größten Partneragentur der Welt und als Country-Managerin bei Europas Casual-Dating-Portal Nr. 1.

Karolina Schäfer beobachtet die Szene seit Jahren und gehört zu den wenigen Online-Dating-Experten in Deutschland.
dating-themen
single-community