Welches Datingportal passt zu Ihnen?
 

VictoriaMilan im Test

Wie groß?  Wie gut?  Wie teuer?  Für wen?

VictoriaMilan-Logo Bewertung
VictoriaMilan wurde 2010 in Skandinavien gegründet.
Seit 2012 ist die Seitensprungagentur auch für das deutsche Publikum zugänglich.
Die Zielgruppe sind verheiratete Menschen ab 30.
Das Portal verfügt über eine mobile Version und ist somit auch von unterwegs zugänglich.
Es wird viel Wert auf Diskretion und Anonymität gelegt.
Niedrige Frauenquote und Fake-Profile
In Deutschland nicht sehr bekannt
Sie können kostenlos ein Profil anlegen und sich auf dem Portal umsehen.
Um andere Mitglieder kontaktieren zu können, muss man eine Premium-Mitgliedschaft abschließen (ab 19,90 €/Monat).

Mitgliederstruktur bei Victoria Milan

Victoria Milan steht für Diskretion und Anonymität. Es ist eine Seitensprungagentur für verheiratete Menschen, die hemmungslose und unkomplizierte Leidenschaft suchen. Quasi eine Hilfe, um den perfekten Seitensprung zu finden.

In Skandinavien ist Victoria Milan mit mehr als 3 Millionen Mitgliedern der Marktführer unter den Seitensprungagenturen. In Deutschland ist die Agentur noch nicht so bekannt wie in der Heimat. Seit 2012 haben sich heirzulande rund 300.000 Seitenspringer registriert.

In der Altersspanne von 30 bis 50 hat sich das Publikum fast gleichmäßig verteilt. Die Frauenquote ist bei VictoriaMilan viel niedriger als bei anderen Seitenprung-Agenturen und liegt im Premium-Bereich bei ca. 20 Prozent.

Anmeldung & Funktionen

Machen Sie sich Gedanken zur Anmeldung? Dann können wir Sie beruhigen! Diese ist nämlich sehr simpel und sogar ziemlich anonym möglich. Alles was Sie dazu benötigen, ist eine Mailadresse, die Sie extra für diesen Anlass erstellt haben (es ist nicht zu empfehlen die private E-Mail-Adresse für die Seitensprungsuche zu nutzen). Dann können Sie sich in wenigen Minuten anmelden und loslegen.

Die Funktionen von Victoria Milan entsprechen dabei denen der anderen großen Anbieter. Sie können also auf die geballte Verkupplungspower einer professionellen Seitensprung-Vermittlung setzen.

VictoriaMilan - so sieht es aus:

Startseite
Startseite
Blog
Blog

Kontaktsuche bei Victoria Milan

Die Partnersuche verläuft hierbei ähnlich wie bei einem Kontaktanzeigen-Portal: Eine "Schnellsuche" und eine "Gezieltere Suche" stehen Ihnen zur Verfügung. Sie bestimmen die Region und weitere für Sie wichtige Kriterien, die die gesuchte Kontaktperson erfüllen sollte. Die Suche kann gespeichert werden, so dass Sie jederzeit darauf zugreifen können und die Angaben nicht immer neu machen müssen.

Darüber hinaus werden Ihnen von VictoriaMilan.de "Ideale Partner" oder auch "Neue" sowie "Beliebte" User vorgeschlagen. Die Kontaktsuche funktioniert also in beide Richtungen. Sie können aktiv und passiv nach einem Sexpartner suchen. Denn nicht selten wird man ja auch selbst angeschrieben - vor allem als Frau.

Unsere Erfahrungen mit VictoriaMilan.de

Unsere Erfahrungen mit Victoria Milan wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Wer jetzt allerdings schlüpfrige Bettgeschichten an dieser Stelle erwartet, der wird enttäuscht.

Nur soviel: Unsere Tester und Testerinnen kamen bis auf einen (von sechs) innerhalb von zwei Wochen alle auf ihre Kosten. Da es auf dem Portal ein Männerüberschuss herrscht, wurden Frauen viel schneller fündig.

Die Mitglieder bei VictoriaMilan.de sind sehr unterschiedlich in allen Belangen - Vorlieben, Antwortverhalten, Wünsche - wer ein bisschen Geduld hat, wird aber hier sicher etwas Passendes finden.

Gratis Funktionen und kostenpflichtige Services

Zunächst kann sich jeder auf VictoriaMilan.de kostenlos umschauen. Die Anmeldung, die Suchfunktion und das Anschauen von anderen Profilen gehören zu den Gratis-Funktionen. Erst ab der Kontaktaufnahme wird eine Premium-Mitgliedschaft benötigt.

VictoriaMilan unterscheidet sich von vielen anderen Seitensprung-Agenturen dadurch, dass hier auch Frauen zahlen müssen.

Das erklärt auch die niedrige Frauenquote. Einen Vorteil hat das Ganze trotzdem! Die gewerblichen Damen und Fakes werden auf diese Weise ferngehalten.

Preise für die Premium-Mitgliedschaft:

  • 3 Monate: 39,99 € / Monat
  • 6 Monate: 29,99 € / Monat
  • 12 Monate: 19,99 € / Monat

Die Premium-Mitgliedschaft verlägert sich automatisch. Die Kündigung kann jedoch ganz praktisch im Profil unter "Einstellungen" vorgenommen werden.

Folgende Zahlungsarten stehen Ihnen zur Verfügung: Kreditkarte, Neteller und Paysafecard.

Unsere Bewertung

VictoriaMilan.de ist keine Seite, die das Seitensprung-Dating revolutioniert. Zudem wird sie vom deutschen Publikum weniger genutzt, als bekanntere lokale Anbieter. Es ist aber definitiv eine hochprofessionelle Seite, die sich auf die Bedürfnisse der User einstellt. Probieren Sie VictoriaMilan kostenlos aus und entscheiden Sie dann, ob Sie von der Agentur überzeugt sind.

Die Autorin und Datingseiten-Testerin:

Karolina Schäfer gehört zu den wenigen Online-Dating-Experten in Deutschland. Sie arbeitete u.a. bei der größten Partneragentur der Welt und als Country-Managerin bei Europas Casual-Dating-Portal Nr. 1.

 
 

Seitensprung - das ganze Testfeld

 
 

Auf den Punkt gebracht

So denkt unsere Testerin über VictoriaMilan (Seitensprung-Agenturen im Web):

Victoria Milan ist das größte und beliebteste Seitensprungportal Skandinaviens. Seit 2012 auch in Deutschland ganz vorne dabei.

hat VictoriaMilan im Januar 2017 mit bewertet.

 
 

Hilfestellung

Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie sich auf einem Seitensprung-, Casual-Dating- oder Erotik-Dating-Portal anmelden sollen? Wir erklären Ihnen die wichtigsten Unterschiede dieser drei Kategorien:

  • Seitensprungportale:
    Die meisten Mitglieder sind verheiratet oder vergeben und legen viel Wert auf Anonymität. Daher erfolgt die Partnersuche meist über diskrete Kontaktvorschläge, d.h. dass nur Mitglieder mit gegenseitig passenden Suchkriterien einander sehen können.
  • Casual-Dating-Portale:
    "Alles kann, nichts muss", lautet hier das Motto. Ob ein ONS, eine kurze Affäre oder eine offene Beziehung -“ alles ist möglich! Unter den Mitgliedern tummeln sich auch viele Singles, die keine Lust auf eine feste Beziehung haben und ihre Sexualität mit abwechselnden Partnern ausleben wollen. Diskretion und Anonymität stehen trotzdem im Vordergrund und die Portalfunktionen werden sorgfältig darauf ausgelegt.
  • Erotik-Dating-Portale:
    Hier geht es eher um viele Kontakte und weniger um Diskretion. Als Mitglied können Sie auf alle anderen Profile zugreifen, unabhängig von gegenseitiger ܜbereistimmung der Suchpräferenzen. Die Mitglieder haben keine Hemmungen freizügige Fotos in ihren Profilen zu präsentieren. Das Publikum ist sehr gemischt und besteht aus Singles, Gebundenen und Paaren, die mit ihren Bedürfnissen offen umgehen.

 
 

Surf-Tipps