single.de im Test

Wie groß?  Wie gut?  Wie teuer?  Für wen?

single.de-Logo Bewertung
Deutsche Singlebörse mit überwiegend jungen Nutzern, gegründet 2001
Auch als App für Android und iPhone verfügbar.
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis dank zahlreicher kostenlosen Möglichkeiten.
Leider hat Single.de weniger aktive Nutzer als bekanntere Konkurrenten.
Registrierung, Mitgliedersuche, Nachrichten lesen und schreiben
Bessere Platzierungen des eigenen Profils, mehr Speicherplatz im Postfach, Lesebestätigungen für Nachrichten usw. ab 14,90 €/Monat.

Mitglieder bei Single.de

Die Seite Single.de ist die erfolgreiche Nachfolgeseite von "freenetSingles", der ehemaligen Kostenlos-Community von Freenet. Seit August 2011 heißt die Seite nun also Single.de und hat seit der Gründung über 2 Millionen Mitglieder für sich gewinnen können. Über 100.000 aktive User sind auf Single.de jeden Monat aktuell unterwegs. Laut Anbieter kommen täglich bis zu 3.000 Neuanmeldungen dazu.

Unsere Erfahrungen mit single.de

Unsere Single.de Erfahrungen sind mehrheitlich positiv. Positiv fiel uns auf, dass der Prozentsatz von Fakes und Scammern immer geringer wird. Wohl auch, weil wir den Anbieter mehrfach auf dieses Problem hingewiesen haben. Neben wenigen Ausfällen in Form von Fakes haben wir ausschließlich positive Single.de Erfahrungen gemacht. Die wichtigsten Funktionen gibt es auch hier, ähnliche wie bei den Top-Anbietern in der Branche. 

Testen Sie lieber unsere Testsieger:

FriendScout 24-Screenshot, so sieht die Startseite aus
FriendScout 24
Zoosk.com-Screenshot, so sieht die Startseite aus
Zoosk.com

Gratis Funktionen und kostenpflichtige Services

Die Zeiten, in denen die Community kostenlos genutzt werden konnte, sind noch nicht vorbei. Zwar gibt es aktuell einige Zusatzfunktionen, die kostenpflichtig sind. Das wichtigsten Funktionen, wie z.B. die Suche und der Versand von Nachrichten, sind nach wie vor kostenlos.

Das "volle Programm" zum Flirten beinhaltet z.B. keine Werbung, größere Speicherkapazitäten für Nachrichten und Profilbesucher und andere Vorteile. Die Preise bei Single.de liegen im Vergleich zu anderen bekannten Singlebörsen im ähnlichen Bereich. 

Der Monatspreis sinkt bei längeren Laufzeiten:

  • 3 Monate: 24,90 € pro Monat
  • 6 Monate: 19,90 € pro Monat
  • 12 Monate: 14,90 € pro Monat

Einige Zusatzfunktionen können auch mit Coins bezahlt werden, die dem Nutzer für den täglichen Besuch der Singlebörse geschenkt werden.

Unsere Single.de Bewertung

Single.de ist unserer Meinung nach eine durchaus brauchbare Flirtseite, die ihre Stärken vor allem in der kostenlosen Nutzungsmöglichkeit hat. So können Sie auf Single.de gezielt nach Singles in Ihrer Umgebung suchen, ohne gleich in die Tasche greifen zu müssen. Allerdingst ist die Zahl der aktiven Nutzer kleiner als bei bekannteren Portalen, die mehr Werbung machen.

Single.de ist auch als App für Android und iOS verfügbar und kann von überall genutzt werden. Wir können Ihnen also guten Herzens dazu raten, Single.de mal auszuprobieren.

Die Autorin und Datingseiten-Testerin:

Karolina Schäfer gehört zu den wenigen Online-Dating-Experten in Deutschland. Sie arbeitete u.a. bei der größten Partneragentur der Welt und als Country-Managerin bei Europas Casual-Dating-Portal Nr. 1.

Karolina Schäfer beobachtet die Szene seit Jahren und gehört zu den wenigen Online-Dating-Experten in Deutschland.
single.de

Schreiben Sie jetzt einen Kommentar!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!