Altersvorsprung.de im Test

Wie groß?  Für wen?  Wie brauchbar?  Welche Kosten?

 
5.000
aktive Nutzer
Dating-Seite für Singles mit Altersunterschieden, gegründet 2005
Transparente Preise, keine automatische Vertragsverlängerung
Vielen Tipps und Hilfestellungen für die Zielgruppe vorhanden
Das Portal ist nicht sehr bekannt und die Erfolgschancen sind nicht sehr hoch
Registrierung und Suche; Frauen können auch Nachrichten schreiben
Premium-Mitgliedschaft ermöglicht eine unbegrenzte Kontaktaufnahme (ab 8,- €/Monat)

Für wen ist Altersvorsprung.de geeignet?

Altersvorsprung ist ein Kontaktanzeigenportal für die Suche nach einem älteren bzw. jüngeren Partner in beiden Richtungen, also sowohl "reife SIE und junger ER" als auch "junge SIE und reifer ER". Fünf Jahre mindestens sollten zwischen beiden Partnern liegen.

Mitgliederstruktur:

  • Insgesamt verzeichnet das Portal 100.000 Mitglieder seit der Gründung.
  • Monatlich flirten hier etwa 5.000 Singles.
  • Frauen sind mit 35 % leicht in der Unterzahl.

Wie funktioniert die Partnersuche?

In Ihrem Profil können Sie angeben, ob Sie nach einem jüngeren oder nach einem älteren Partner suchen und direkt nach der Registrierung Ausschau nach neuen Bekanntschaften halten.

Die Suchfunktion bietet leider nicht sehr viel Spielraum und ist in Bezug auf die Suchkriterien sehr knapp gehalten. Die Suche kann nur nach Geschlecht, Alter sowie PLZ erfolgen. Außerdem können Sie angeben, dass nur Profile mit Fotos angezeigt werden sollen. Mehr Kriterien sind nicht vorhanden. Praktischerweise können die angezeigten Treffer nach dem letzten Login sortiert werden, so dass die aktuellen Mitglieder vorne erscheinen.

Es gibt noch weitere Funktionen wie Profilbesucher, Buddyliste, "Dateglück" und "10 Dinge". Die letzten beiden machen das Kennenlernen von anderen Mitgliedern einfacher.

  • Beim Dateglück können Sie ein Foto-Roulette spielen und angeben, wen von den Mitgliedern Sie treffen möchten.
  • 10 Dinge können Sie mit Ihren Seelenverwandten zusammenbringen. Dabei wählen Sie 10 Dinge aus, die Ihnen wichtig sind und sehen dann Mitglieder, die sich für die gleichen Dinge entschieden haben.

Außerdem wird auf der Singlebörse eine ganze Bandbreite an Informationen und Ratgeber-Artikeln zur Partnersuche bzw. Partnerschaft mit Altersvorsprung angeboten.

Insgesamt ist die Funktionalität der Plattform in Ordnung, aber nicht besonders herausragend. An einigen Stellen ist Altersvorsprung.de etwas unübersichtlich und könnte eine Überarbeitung der Struktur vertragen.

Testen Sie lieber unsere Testsieger:

LoveScout 24 Screenshot, so sieht die Startseite aus
LoveScout 24

Wie teuer ist Altersvorsprung?

Frauen können bei Altersvorsprung kostenlos Nachrichten versenden. Für Männer sieht es anders aus: Kostenlos ist die Anmeldung, die Suche, das Anschauen von anderen Profilen und das Lesen von Nachrichten.

Wenn ein Mann selbst Nachrichten versenden möchte, muss er eine Premium-Mitgliedschaft abschließen. Premium-Mitglieder - sowohl Männer als auch Frauen - können außerdem mehr Informationen in anderen Profilen sehen. Frauen, die eine Premium-Mitgliedschaft abschließen, bekommen noch den Vorteil, dass ihre Nachrichten auch von Männern mit einer kostenlosen Mitgliedschaft beantwortet werden können.

Kosten der Premium-Mitgliedschaft:

  • 1 Monat: 30,- €
  • 3 Monate: 48,- € (entspricht 12,- € / Monat)
  • 12 Monate: 96,- € (entspricht 8,- € / Monat)

Sie können per Überweisung oder mit PayPal bezahlen. Nach der gewählten Laufzeit endet die Premium-Mitgliedschaft automatisch.

Wie gut ist die Gesamtleistung?

Der Anbieter wirkt fair und seriös, vor allem dadurch, dass die Premium-Mitgliedschaft kein Abo ist. Zudem sind die Preise im Vergleich zu vielen anderen Dating-Anbietern nicht besonders hoch.

Leider bietet die Singlebörse aus unserer Erfahrung keine guten Erfolgschancen. Im Schnitt sind nicht mehr als 15 Mitglieder aus ganz Deutschland gleichzeitig online. Da die Suchfunktion nicht sehr ausgereift ist, muss man viel "Eingenarbeit" leisten und z.B. selbst in den Profilen nachschauen, wie groß die Person ist oder, ob sie nach älteren oder jüngeren Partnern sucht. 

Testfazit:

Im Vergleich zu großen Alternativen aus dem Mainstream-Bereich konnten wir keine klaren Vorteile finden. Da Altersvorsprung nicht sehr viele aktive Mitglieder hat, sind die Erfolgschancen hier leider nicht besser. Auf einer großen Singlebörse finden sich nicht weniger Nutzer, die nach einem älteren oder jüngeren Partner suchen, mit dem Unterschied, dass die Funktionen auf den renommierten Portalen deutlich benutzerfreundlicher sind.

Das reicht Ihnen nicht?

Lieber zu den Testsiegern?
Die Autorin und Datingseiten-Testerin:

Karolina Schäfer gehört zu den wenigen Online-Dating-Experten in Deutschland. Sie arbeitete u.a. bei der größten Partneragentur der Welt und als Country-Managerin bei Europas Casual-Dating-Portal Nr. 1.

Karolina Schäfer beobachtet die Szene seit Jahren und gehört zu den wenigen Online-Dating-Experten in Deutschland.

Schreiben Sie jetzt einen Kommentar!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!
mehr-datingseiten
mehr-datingseiten
altersvorsprung