Gleichklang.de im Test

Wie groß?  Wie gut?  Wie teuer?  Für wen?

Gleichklang.de Logo Bewertung
Alternative Partnervermittlung für alle außerhalb des Mainstreams, gegründet 2006
Vegetarier, Veganer, Homosexuelle, Asexuelle, Pansexuelle, Singles mit Handicap usw. 
Leider noch keine App vorhanden
Eignet sich für die Suche nach Liebe, Freundschaften und Reisebegleitung 
Keine Fakes und Karteileichen vorhanden
Kleiner im Vergleich zu Mainstream-Partnervermittlungen
Nur die Registrierung und der Persönlichkeitstest sind kostenlos
Eintritt in den Mitglieder-Bereich mit allen dazugehörigen Funktionen ist kostenpflichtig (ab 89,- €/Jahr).

Für wen ist Gleichklang geeignet?

Das Online-Portal Gleichklang bezeichnet sich selbst als Alternative zum Dating-Mainstream. Ob für die Partner-, Freundschafts- oder Reisepartnersuche – Gleichklang steht allen legitimen sexuellen Orientierungen und Überzeugungen offen. Die Mitgliederbasis besteht aus ökologisch sowie sozial orientierten Menschen, die Gerechtigkeit und Mitmenschlichkeit suchen. Das Angebot und auch die Mitglieder von Gleichklang folgen dem sogenannten "Regenbogen-Prinzip", was bedeutet, dass Menschen mit den unterschiedlichen Bedürfnissen und Merkmalen bei der Partnersuche unterstützt werden.­

Mitgliederstruktur:

  • Aktuell bietet die alternative Kennenlern-Plattform rund 19.000 aktuelle Mitglieder.
  • Auf einen Mann kommen bei Gleichklang etwa zwei Frauen. Aufgrund der besonderen Ausrichtung ist das Geschlechter-Verhältnis, im Vergleich zu anderen Dating-Portalen, sehr untypisch.
  • Mehr als 60 Prozent der Gleichklang-Mitglieder sind Vegetarier oder Veganer oder möchten zukünftig vegan/vegetarisch leben.
  • Etwa 20 Prozent der Mitglieder suchen nach einem gleichgeschlechtlichen Partner, etwa 80 Prozent demzufolge nach einem Partner des jeweils anderen Geschlechts.

Alle sexuellen Orientierungen sind gleichermaßen willkommen, wie auch alle besonderen Lebenssituationen und gewünschten Beziehungsmodelle. Ob Pansexualität, Veganer, Ökologe, alleinerziehend oder hochsensibel – Gleichklang macht keinen Unterschied.

Gleichklang.de - so sieht es aus:

Startseite
Startseite
Nutzerbericht

Wie funktioniert die Partnerbörse?

Nach der Registrierung auf Gleichklang.de finden noch ein Persönlichkeitstest und eine Auswertung der Angaben statt. Nach dem Abschluss einer Mitgliedschaft arbeitet im Hintergrund ein aufwändiger Matching-Algorithmus daran, passende Vorschläge für die eigene Suche ausfindig zu machen. Diese Analyse kann aufgrund des komplexen Systems einige Stunden Zeit in Anspruch nehmen, da mehr als 50 Kriterien berücksichtigt werden.

Um die anschließende Vorschlagzahl noch weiter zu reduzieren und das Ergebnis damit zu verbessern, wird oftmals ein erneuter Auswahlprozess vorgenommen. Von Zeit zu Zeit werden neue Partner-, Reise- oder Freundschaftsvorschläge offeriert. Hier kommt es allerdings nicht auf eine möglichst hohe Anzahl, sondern auf Passgenauigkeit an. Ein freies Stöbern in den Mitgliedern von Gleichklang ist daher nicht möglich. Das Portal verzichtet auf derartige Möglichkeiten, um einen kurzfristigen Spaß oder ein wenig Abwechslung zu vermeiden, dafür aber bewusst langfristige Erfolgschancen zu bieten.

Im Durchschnitt werden während einer einjährigen Mitgliedschaft Männern ca. 145 und Frauen ca. 95 Partnervorschläge unterbreitet.

Die Anzahl hängt grob gesagt von den persönlichen Suchkriterien ab, da diese expliziter und detaillierter oder aber offener gestaltet sein können.

Sollte ein Mitglied kommunizieren wollen, so werden Nachrichten mittels Chiffre-System anonym überbracht.

Zusätzlich zu den regelmäßigen Mitgliedervorschlägen und der Kommunikation via Chiffre-System hält Gleichklang weitere Leistungen bereit:

  • grafische Persönlichkeitsfragebogen-Auswertung, die sofort zur Verfügung steht
  • Beziehungsmodelle
  • kostenloser E-Mail-Service
  • Info-Portal zum Thema veganer Lebensweise
  • Info-Portal zum generellen Vegetarismus

Wie teuer ist Gleichklang?

Die Registrierung ist bei Gleichklang.de stets kostenlos, allerdings steht den Nutzern anschließend lediglich ein Persönlichkeitstest zur Verfügung.

Alle weiteren Funktionen und die generelle Nutzung des Dating-Portals sind kostenpflichtig.

Das ist vor allem positiv für die Erfolgsrate. Durch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft ist auch die eigene Absicht ernster, als hätte man nur eine schnelle Registrierung bei einem vergleichbaren Portal abgeschlossen. Obwohl für die Nutzung der Plattform Gebühren verlangt werden, so staffeln sich diese sozial verträglich.

Kosten der Premium-Mitgliedschaften:

Standardangebot:

  • Laufzeit: 1 Jahr
  • Kosten: 98 €
  • Verlängerung: 98 € für ein Jahr

Zwei-Jahres-Spezialangebot:

  • Laufzeit: 2 Jahre
  • Kosten: 159 €
  • Verlängerung: 74 € für ein Jahr

Spezialangebot "Bis zum Erfolg":

  • Laufzeit: 3 Jahre
  • Kosten: 179 €
  • Verlängerung: 49 € für ein Jahr

Sozialtarif:

  • Laufzeit: 1 Jahr
  • Kosten: 73 €
  • Verlängerung: 73 € für ein Jahr
  • Sonstiges: Dieser Tarif kann gewählt werden, wenn sich ein Nutzer die Mitgliedschaft bei Gleichklang tatsächlich sonst nicht leisten könnte)

Alle Mitgliedschaften bieten die Möglichkeit zur Partner-, Freundschafts- und Reisepartnersuche – ganz ohne sonstige Mehrkosten. Die Kündigung ist jederzeit möglich, selbst bis zum letzten Tag, ehe die Mitgliedschaft um ein Jahr verlängert wird.

Generell sorgt Gleichklang für eine starke Fairness und bietet in ganz besonderen Notlagen sogar einen Jahrestarif von nur 6,- € an, der jedoch individuell per E-Mail beantragt werden muss.

Wie gut ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Selten bietet ein Dating-Portal so wenige kostenlose Funktionen. Die Zahlungspflicht gehört jedoch zum Konzept von Gleichklang. Durch eine sofortige kostenpflichtige Mitgliedschaft können Fake- und Spam-Profile nahezu ausgeschlossen werden. Die Nutzer, die sich bei dieser alternativen Partnervermittlung anmelden, sind ernsthaft und geduldig auf der Suche.

Die Zielgruppe stellt ganz klar eine weitere Besonderheit dar. Für jede Sexualität, Überzeugung, Lebenssituation, oder Beziehungsmodell gibt es bei Gleichklang passende Partnervorschläge.

Eigenen Angaben zufolge liegt die Erfolgsquote bei Gleichklang.de bei 36 Prozent, sofern die Mitglieder ein Jahr lang nicht aufgeben. Bei einer zweijährigen Suche ist die Vermittlungschance doppelt so hoch. Dazu kommt, dass gut zwei Drittel aller Gleichklang-Mitglieder bereits vor der Suche erfolglos auf anderen Portalen unterwegs waren.

Testfazit zu Gleichklang.de

Gleichklang ist ein kleines, aber sehr seriöses und transparent aufgebautes Dating-Portal. Wer fernab des Mainstreams auf der Suche nach einem Partner, einer neuen Freundschaft oder einem Reisepartner ist, findet mit dem Gleichklang-Testverfahren passende Vorschläge. Das Portal bietet die nötige Unterstützung für die angesprochene Zielgruppe. Für diesen Bedarf gibt es kaum eine andere gute Alternative.
Die Autorin und Datingseiten-Testerin:

Caroline Schäfer gehört zu den wenigen Online-Dating-Experten in Deutschland. Sie arbeitete u.a. bei der größten Partneragentur der Welt und als Country-Managerin bei Europas Casual-Dating-Portal Nr. 1.

Caroline Schäfer beobachtet die Szene seit Jahren und gehört zu den wenigen Online-Dating-Experten in Deutschland.
Gleichklang.de

12 Kommentare:

Liisa M:
25.08.2020
 

Gleichklang Partnersuche

Ich möchte hier Gleichklang weiterempfehlen, weil ich zum einen nach nur 2 monatiger Suche auf der Plattform meinen persönlichen Traummann gefunden habe (mittlerweile 1 Jahr her) und der Service sehr freundlich ist. Fragen wurden schnell beantwortet und eine Kündigung zu sofort und ohne Frist war problemlos möglich. Ganz besonders ist die Plattform durch individuellen Auswahlmöglichkeiten z.B in Bezug auf Sexualität und in meinem Fall auf Hochsensibilität. Danke liebes Gleichklang-Team.
Maria Therese:
05.08.2020
 

Matching auf hohem Niveau

Das Matching durch Gleichklang hat mich überzeugt. Ich habe Freundschaft gefunden die wirklich zu mir passt. Wir nehmen aufrichtig und nah Anteil an unseren Leben und gehen auch gemeinsam in die Zukunft wenn auch mit fixen Lebensmittelpunkten in 70 bzw. 100 km Entfernung.
Chris:
27.07.2020
 

Partnerin gefunden

Ich machte vor Gleichklang bei mehreren anderen Portalen Erfahrung mit den dort gängigen Schwächen und unverbindlichen Frauen mit realitätsfernen Ansprüchen. Man gewöhnt sich dort an das weit verbreitete Verfahren, Frauen wie im Katalog abzuchecken und sieht sie als Ware, was unweigerlich einen Bewusstseinsverlust für das Wesentliche mit sich bringt.

Selbst als kritischer Mensch entdecke ich bei Gleichklang keine Aspekte, die sich langfristig als Nachteil erweisen könnten - jedes Portal ist nur so gut wie man selbst. Einzig die Blogbeiträge von "Psychologe Guido F. Gehbauer" (die Bezeichnung soll vermutlich Professionalität und Kompetenz vermitteln, was Gleichklang meiner Ansicht nach nicht nötig hat, da die meisten Aspekte einer erfolgreichen Partnersuche auf der Hand liegen) mit sich wiederholenden Darstellungen von Problematiken und Lösungsansätzen wirkten auf mich wie überflüssige Gehirnwäsche.

Vielleicht ist es die einzige Art, um die technikverliebten Menschen überhaupt zu erreichen. Allen verwöhnten und desillusionierten Meckernden, die glauben, ein Portal würde ihre Probleme bei der Partnersuche lösen, kann ich nur mit auf den Weg geben: Hört auf, euch zu beschweren... es liegt ausschließlich an euch, ob ihr jemanden findet. Werdet erwachsen.

Ich bedanke mich bei den Initiatoren von Gleichklang.

Philip:
04.06.2020
 

Empfehlung

Ich bringe es mal direkt auf den Punkt. Da ich über Gleichklang tatsächlich jemanden kennengelernt habe und diese Frau tatsächlich sehr gut zu mir passt und wir uns super verstehen, bin ich natürlich voreingenommen. Aber davon mal abgesehen, ist diese Plattform für mich auch genau die richtige. Weil ich schon viele andere ausprobiert habe, ohne Erfolg. Was nicht unbedingt an den anderen Plattformen lag, sondern an den Kunden, die diese bedienen. Die Menschen, die Gleichklang nutzen, zumindest die, welche mir begegnet sind, sind am Menschen interessiert, mit dem sie kommunizieren. Genauer gesagt, am Wesen oder der Essenz, ohne zu esoterisch zu werden: Sie scheinen mir einfach weniger oberflächlich, als woanders. Genau diese Menschen spricht diese Plattform an. Mit Erfolg. Daher empfehle ich Gleichklang gerne weiter!
Traumdeuterin:
24.03.2020
 

Ich habe nach einem 3/4 Jahr meinen Traumpartner gefunden. Teilweise war ich etwas frustriert, weil keine Vorschläge in meiner näheren Umgebung kamen, aber dann fand ich ihn doch, obwohl 350 km entfernt. Ich finde die Auswahl nach psychologischen Aspekten sehr gut, macht Gleichklang alle Ehre.
Atimoda:
05.03.2020
 

Qualität statt Quantität

Ganz anders als andere Portale und damit so wie ich. Habe nach 10 Monaten jemanden kennen gelernt. Einziges Manko - man muss sich schon für den Gedanken der Fernbeziehung öffnen wenn man aus Oberbayern kommt. Aus meiner Region kamen null Vorschläge.
Martha:
02.03.2020
 

transparent, psychologisch, alternativ, preiswert und vertrauenswürdig

Habe nach 6 Monaten bei Gleichklang meinen Partner gefunden und bin nun seit 2 Jahren überglücklich mit ihm. Dass Gleichklang sich abhebt von allem anderen auf dem Online-Partnervermittlungsmarkt war mir schnell klar. Ich hatte da immer das Gefühl eine engagierte psychologische Beratung zu erfahren, etwas, dass sich wohltuend abhebt vom sonstigen Internetgeschäftsgebahren. Anfangs hatte ich eine gewisse Skepsis, ob es nicht zu speziell alternativ, vegan, spirituell oder auf sexuelle Besonderheiten abzielend zuginge. Ich selber ordne mich innerhalb alternativer Lebensweisen als eher gemäßigt ein, aber ich habe auch genau ebensolche Menschen auf Gleichklang kennen gelernt.

Man muss also nicht vegan, antialkoholisch und politisch aktiv sein, um auf Gleichklang einen Partner zu finden, man kann auch gerne mal ein bisschen zu viel Rotwein nach dem Gänsebraten trinken und Politik eher betrachten als zu gestalten. Wenn man eine mitfühlende und solidarische Haltung, eine eher linke Weltanschauung und eine dankbare, umweltbewußte, tolerante und bejahende Sicht aufs Leben und Zusammenleben hat.

Für alle, die sich von diesen Werten angesprochen fühlen kann ich Gleichklang nur wärmstens empfehlen. Es bietet eine ganz große Chance!

Becker:
18.01.2020
 

automatische Verlängerung

Diese Seite ist absolut unseriös. Du klickst an, dass du keine automatische Verlängerung möchtest. Du erhälst keine Bestätigung dafür, gehst also davon aus, dass sie deine Entscheidung respektieren und dann buchen sie dir trotzdem das Geld ab. Sie begründen das damit, dass viele Teilnehmer enttäuscht sind, weil sie vergessen haben, zu verlängern. Wie zynisch. Als ob es ihnen um die Teilnehmer geht.Es geht ihnen ums Geld. Ich kann die Seite absolut nicht weiter empfehlen. Spart Euch das Geld und sucht echte Wege.
Krissa:
26.09.2019
 

Gleichklang.de Partnersuche

Hallo, ich habe zwar noch keinen Partner gefunden, aber für mich ist dieses Portal eine seriöse und umfangreiche Möglichkeit einen neuen Partner zu finden. Ich bleibe dabei, ich bin überzeugt ich finde meinen "Traumprinzen" dort , Geduld ist alles.
Erik.:
07.09.2019
 

Über Gleichklang.de habe ich eine wundervolle Partnerin gefunden. O.k., damit ist meine Wertung nicht ganz objektiv ;-) Gleichklang ist ein Portal, das seine Mitglieder mit viel Respekt und Sorgfalt behandelt. Und es kommen (fast) alle Aspekte der Mitglieder zur Geltung: Ihre Einstellung, das Äußerliche, das Innere soweit sie es preisgeben möchten, die Vorlieben, die Ideen und Träume, und natürlich auch die sexuellen Wünsche. Ein alles andere als 0-8-15 Parter*innen-Portal!
Zitrone:
05.09.2019
 

Partnerschaft

Ich habe sie gefunden... Danke
Veronika :
29.08.2019
 

Gleichklang ist klasse

Mit Gleichklang habe ich meinen Partner gefunden und wir nach jetzt drei Jahren immer noch sehr glücklich! Ein sehr gutes faires Portal und nicht teuer, sehr empfehlenswert.

Schreiben Sie einen Kommentar!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!
mehr-datingseiten
partnervermittlung
gleichklang-de