Gleichklang.de im Test

Wie groß?  Wie gut?  Wie teuer?  Für wen?

Gleichklang.de-Logo Bewertung
Alternative Partnervermittlung für alle außerhalb des Mainstreams, gegründet 2006
Vegetarier, Veganer, Homosexuelle, Asexuelle, Pansexuelle, Singles mit Handicap usw. 
Leider noch keine App vorhanden
Eignet sich für die Suche nach Liebe, Freundschaften und Reisebegleitung 
Keine Fakes und Karteileichen vorhanden
Kleiner im Vergleich zu Mainstream-Partnervermittlungen
Nur die Registrierung und der Persönlichkeitstest sind kostenlos
Eintritt in den Mitglieder-Bereich mit allen dazugehörigen Funktionen ist kostenpflichtig (ab 89,- €/Jahr).

Mitgliederstruktur bei Gleichklang

Das Online-Portal Gleichklang bezeichnet sich selbst als Alternative zum Dating-Mainstream. Ob für die Partner-, Freundschafts- oder Reisepartnersuche – Gleichklang steht allen legitimen sexuellen Orientierungen und Überzeugungen offen. Die Mitgliederbasis besteht aus ökologisch sowie sozial orientierten Menschen, die Gerechtigkeit und Mitmenschlichkeit suchen. Das Angebot und auch die Mitglieder von Gleichklang folgen dem sogenannten "Regenbogen-Prinzip", was bedeutet, dass Menschen mit den unterschiedlichen Bedürfnissen und Merkmalen bei der Partnersuche unterstützt werden.­

  • Aktuell bietet die alternative Kennenlern-Plattform rund 16.500 aktuelle Mitglieder
  • Auf einen Mann kommen bei Gleichklang etwa zwei Frauen. Aufgrund der besonderen Ausrichtung ist das Geschlechter-Verhältnis, im Vergleich zu anderen Dating-Portalen, sehr untypisch.  
  • Mehr als 60 Prozent der Gleichklang-Mitglieder sind Vegetarier oder Veganer oder möchten zukünftig vegan/vegetarisch leben.
  • Etwa 20 Prozent der Mitglieder suchen nach einem gleichgeschlechtlichen Partner, etwa 80 Prozent demzufolge nach einem Partner des jeweils anderen Geschlechts. Dennoch steht das Portal allen sexuellen Neigungen und Beziehungsarten offen. 

Gleichklang.de - so sieht es aus:

Startseite
Startseite
Nutzerbericht

Anmeldung & Vermittlungsprinzip 

Nach der Registrierung findet ein noch Persönlichkeitstest und deren Auswertung statt. Nach dem Abschluss einer Mitgliedschaft arbeitet im Hintergrund ein aufwändiger Matching-Algorithmus daran, passende Vorschläge für die eigene Suche ausfindig zu machen. Diese Analyse kann aufgrund des komplexen Systems einige Stunden Zeit in Anspruch nehmen, da mehr als 50 Kriterien berücksichtigt werden.

Um die anschließende Vorschlagzahl noch weiter zu reduzieren und das Ergebnis damit zu verbessern, wird oftmals ein erneuter Auswahlprozess vorgenommen. Ein freies Stöbern in den Mitgliedern von Gleichklang ist dagegen nicht möglich.

Das Portal verzichtet auf derartige Möglichkeiten, um einen kurzfristigen Spaß oder ein wenig Abwechslung zu vermeiden, dafür aber bewusst langfristige Erfolgschancen zu bieten.

Von Zeit zu Zeit werden neue Partner-, Reise- oder Freundschaftsvorschläge offeriert. Hier kommt es allerdings nicht auf eine möglichst hohe Anzahl, sondern auf Passgenauigkeit an. Die Anzahl hängt grob gesagt von den persönlichen Suchkriterien ab, da diese expliziter und detaillierter oder aber offener gestaltet sein können.

Sollte ein Mitglied kommunizieren wollen, so werden Nachrichten mittels Chiffre-System anonym überbracht.

Gratisfunktionen und kostenpflichtige Services

Die Registrierung ist bei Gleichklang.de stets kostenlos, allerdings steht den Nutzern anschließend lediglich ein Persönlichkeitstest zur Verfügung.

Alle weiteren Funktionen und die generelle Nutzung des Dating-Portals sind kostenpflichtig. Das ist vor allem positiv für die Erfolgsrate. Durch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft ist auch die eigene Absicht ernster, als hätte man nur eine schnelle Registrierung bei einem vergleichbaren Portal abgeschlossen. Obwohl für die Nutzung der Plattform Gebühren verlangt werden, so staffeln sich diese sozial verträglich.

Preise für die Premium-Mitgliedschaften:

Standardangebot:

  • Laufzeit: 1 Jahr
  • Kosten: 89 €
  • Verlängerung: 89 € für ein Jahr

Zwei-Jahres-Spezialangebot: 

  • Laufzeit: 2 Jahre
  • Kosten: 139 €
  • Verlängerung: 69 € für ein Jahr 

Spezialangebot "Bis zum Erfolg": 

  • Laufzeit: 3 Jahre 
  • Kosten: 169 € 
  • Verlängerung: 39 € für ein Jahr 

Sozialtarif: 

  • Laufzeit: 1 Jahr
  • Kosten: 62 €
  • Verlängerung: 62 € für ein Jahr
  • Sonstiges: Dieser Tarif kann gewählt werden, wenn sich ein Nutzer die Mitgliedschaft bei Gleichklang tatsächlich sonst nicht leisten könnte)

Alle Mitgliedschaften bieten die Möglichkeit zur Partner-, Freundschafts- und Reisepartnersuche – ganz ohne sonstige Mehrkosten. Die Kündigung ist jederzeit möglich, selbst bis zum letzten Tag, ehe die Mitgliedschaft um ein Jahr verlängert wird.

Generell sorgt Gleichklang für eine starke Fairness und bietet in ganz besonderen Notlagen sogar einen Jahrestarif von nur 6,- € an, der jedoch individuell per E-Mail beantragt werden muss.

Zusätzlich zu den regelmäßigen Mitgliedervorschlägen und der Kommunikation via Chiffre-System hält Gleichklang auch kostenlose Zusatzleistungen bereit:

  • grafische Persönlichkeitsfragebogen-Auswertung, die sofort zur Verfügung steht
  • Beziehungsmodelle
  • kostenloser E-Mail-Service
  • Kleinanzeigen-Portal
  • Info-Portal zum Thema veganer Lebensweise
  • Info-Portal zum generellen Vegetarismus

Gleichklang.de im Vergleich zu anderen Dating-Portalen 

Selten bietet ein Dating-Portal so wenige kostenlose Funktionen. Bei Gleichklang gehört dies jedoch zum Konzept, da eine sofortige kostenpflichtige Mitgliedschaft Spam, Fakes, Bildersammler und weitere unseriöse Personen abhält. Die Nutzer, die sich für dieses alternative Portal registrieren, sind ernsthaft und geduldig auf der Suche.

Auch die Zielgruppe stellt bei Gleichklang eine Besonderheit dar. Für jede

  • Sexualität,
  • Überzeugung,
  • Lebenssituation,
  • oder Beziehungsmodell

gibt es bei Gleichklang passende Partnervorschläge.

Erfolgschancen auf Gleichklang.de

Durch die Tatsache, dass es keine kostenlosen Mitgliedschaften gibt, können Fake- und Spam-Profile nahezu ausgeschlossen werden. Im Durchschnitt werden Männern während der Laufzeit ca. 145 und Frauen ca. 95 Vorschläge unterbreitet. 

Eigenen Angaben zufolge liegt die Vermittlungsaussicht bei Gleichklang.de bei 36 Prozent, sofern die Mitglieder ein Jahr lang nicht aufgeben. Bei einer zweijährigen Suche liegt die Vermittlungschance doppelt so hoch. Dazu kommt, dass gut zwei Drittel aller Gleichklang-Mitglieder bereits vor der Suche erfolglos auf anderen Portalen unterwegs waren. 

Gleichklang ist ein kleines, aber sehr seriöses und transparent aufgebautes Dating-Portal. Wer fernab des Mainstreams auf der Suche nach einem Partner, einer neuen Freundschaft oder einem Reisepartner ist, findet mit dem Gleichklang-Testverfahren passende Vorschläge. Dabei sind alle sexuellen Orientierungen gleichermaßen willkommen, wie auch alle besonderen Überzeugungen, Lebenssituationen und gewünschten Beziehungsmodelle. Ob Pansexualität, Veganer, Ökologe, alleinerziehend oder hochsensibel – Gleichklang macht keinen Unterschied. Ganz im Gegenteil: Das Portal bietet die nötige Unterstützung für die angesprochene Zielgruppe. Für diesen Bedarf gibt es kaum eine andere, seriöse Alternative.

Die Autorin und Datingseiten-Testerin:

Karolina Schäfer gehört zu den wenigen Online-Dating-Experten in Deutschland. Sie arbeitete u.a. bei der größten Partneragentur der Welt und als Country-Managerin bei Europas Casual-Dating-Portal Nr. 1.

Karolina Schäfer beobachtet die Szene seit Jahren und gehört zu den wenigen Online-Dating-Experten in Deutschland.
Gleichklang.de

Schreiben Sie jetzt einen Kommentar!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!